new-black-logo

Nachhaltigkeit

Unsere Grundpfeiler

Green Furniture Concept ist aus dem tiefen Wunsch heraus entstanden Gutes zu tun, Verantwortung zu übernehmen und uns und die Branche stets herauszufordern sich zum Besseren zu wenden. Wir sind uns bewusst, wie wichtig es ist, den gesamten Lebenszyklus von Produkten und die für ihre Herstellung verwendeten Materialien zu berücksichtigen und achten stets auf die Art der in unseren Produkten verwendeten Chemikalien. Daher sind unsere vier Grundpfeiler der Nachhaltigkeit: Chemikalienbewusstsein, Design und Ressourcen, Wiederaufforstung und Verantwortung nach dem Verkauf.

Chemisches Bewusstsein

Das Warum

Chemische Substanzen sind überall in unserem Leben. Das kann der Kleber sein, der zur Herstellung unserer Möbel verwendet wird, die Farbstoffe in unseren Kleidern oder das Salz auf unserem Essen. Einige Chemikalien sind essbar und sicher, andere sind jedoch für Menschen, Tiere und die Umwelt giftig und gefährlich. Die Chemikalien, die im Rahmen von Produktionsprozessen auf der ganzen Welt eingesetzt werden, sind die Chemikalien, die wir am Ende des Tages mit nach Hause nehmen und in die natürlichen Lebensräume der Tier- und Pflanzenwelt bringen. Es liegt an uns zu entscheiden, auf welche Art wir mit welchen Chemikalien leben möchten und auf welche wir getrost verzichten können.

Das Wie

Wir achten sehr genau darauf welche chemischen Substanzen bei der Produktion unserer Möbel eingesetzt werden, um sicherstellen, dass die von uns gelieferten Produkte frei von Ökotoxinen und Schadstoffen sind. Wir arbeiten eng mit unseren Lieferanten und Umweltchemikern zusammen, um unseren chemischen Fußabdruck zu bewerten und kontinuierlich zu verbessern. Das nordische Umweltzeichen ist das Ergebnis unserer Arbeit zur Verbesserung des chemischen Gehalts in unseren Produkten und der Schaffung eines chemischen Bewusstseins. Unsere Vision und unser Ziel ist es, alle SIN-gelisteten Substanzen von unseren Produkten auszuschließen. 

Zur SIN-Liste   Mehr über das Nordic Ecolabel

Design & Ressourcen

Das Warum

Es existieren zwei Arten von Ressourcen auf diesem Planeten, erneuerbare und endliche. Aufgrund einer wachsenden Weltbevölkerung und schnelleren Herstellungsprozessen, stellt Ressourcenmangel einen Zustand dar mit dem wir uns dauerhaft konfrontiert sehen. Deshalb müssen nachwachsende Rohstoffe (Materialien wie Holz) in der gleichen Menge regeneriert werden, in der sie verwendet werden. Gleichzeitig benötigen wir einen zirkulären Ansatz zur Nutzung und Wiederverwendung endlicher Ressourcen (Materialien wie Metall). Bei der Gestaltung und Entwicklung der Zukunft ist es wichtig dies zu verstehen und zu berücksichtigen.

Das Wie

Wir entwickeln unsere Produkte aus erneuerbaren und recycelbaren Materialien und verwenden den höchstmöglichen Prozentsatz an recycelten und upgecycelten Inhalten. Wir versuchen immer wieder neue und verbesserte Produktionsmethoden und -materialien zu finden.* Wir verwenden Holz aus zertifizierten Quellen, um die biologische Vielfalt zu schützen und die Wälder der Welt nachhaltig zu nutzen. Unsere Devise ist Wiederverwendung statt Neukauf. Wir verwenden Hartwachsöl** anstelle von herkömmlichem Holzlack, damit unsere Möbel neu gestrichen und eventuelle Kratzer einfach ausgebessert werden können, so müssen nicht gleich gesamte Teile ausgetauscht werden. Für den Fall, dass doch etwas ersetzt oder recycelt werden muss, entwickeln wir unsere Produkte so, dass Teile einzeln zerlegt werden können, um Abfall zu minimieren und Materialien für das Recycling zu trennen.

*Beispiel: Wir ersetzen die Kunststoffkufen der Nova C Serie durch OceanIX, recycelte, ozeanbasierte Kunststoffrohstoffe, hergestellt von Plastix
** Wir schützen unser Holz mit Rubio Monocoat, einem hochwertigen und umweltfreundlichen Hartwachsöl mit 0% VOC (Flüchtige organische Verbindungen). Das Öl bildet eine starke molekulare Verbindung mit dem Holz, die einen langanhaltenden, beständigen Schutz bietet.

Wiederbeforstung

Das Warum

Die Wälder unserer Welt sind erstaunlich. Sie sind Orte großer Artenvielfalt, sie schützen Flusseinzugsgebiete und versorgen uns mit Sauerstoff, während sie gleichzeitig das Kohlendioxid in der Atmosphäre reduzieren. Ohne Zweifel gehören Bäume zu den besten Dingen auf diesem Planeten – und wir brauchen mehr davon.

 

 

Das Wie

Als produzierendes Unternehmen nehmen und nutzen wir Ressourcen, aber wir versuchen dies verantwortungsbewusst zu tun. Unsere Holzkomponenten stammen aus zertifizierten Quellen, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu unterstützen und zu gewährleisten. Für jedes verkaufte Produkt pflanzen wir einen Baum, um den biologischen Kreislauf zu schließen, den wir beginnen, wenn die von uns verwendeten Bäume gefällt werden. Wir wollen Bäume dort neu pflanzen, wo es von Bedeutung ist, und die artenreichsten und komplexesten Wälder der Welt sind die tropischen Regenwälder. Deshalb pflanzen wir den Großteil unserer Bäume in Kolumbien neu an.

Post-Sales-Verantwortung

Das Warum

Wenn sich jeder Hersteller entlang des gesamten Lebenszyklus um seine Produkte kümmern müsste, von der Ressourcenentnahme bis hin zum Ende, würden wir da draußen wesentlich schlauere Produkte sehen. Diese Verantwortung würde Unternehmen dazu veranlassen, Teile herzustellen, die leicht ausgetauscht werden können, und Produkte zu fertigen, die schnell und einfach gewartet werden können. Produkte, die lange halten. Produkte aus Materialien, die nach Ablauf der Nutzungsdauer des Produkts wieder verwendet werden. Dies würde mehr Zeit für die Regeneration erneuerbarer Ressourcen lassen und die Knappheit endlicher Ressourcen verringern.

Das Wie

Um sicherzustellen, dass wir uns um unsere Produkte und die Materialien, die zur Herstellung verwendet werden, auch nachdem sie verkauft wurden kümmern, haben wir für unsere Nova C Serie ein Rückkaufsystem entwickelt. Das System funktioniert wie das herkömmliche Rückgabesystem für Flaschen. Während der 15-jährigen Garantiezeit können unsere Kunden jederzeit eine Rückgabe der Sitzbänke beantragen. Wir holen die Bänke kostenlos ab und erstatten bis zu 30 Prozent der Anschaffungskosten, wenn der Kunde über ein Full-Service-Buch verfügt. Dies ermöglicht es uns, auch nach dem Verkauf der Produkte weiterhin Verantwortung für die von uns verwendeten Ressourcen zu übernehmen. Die zurückgegebenen Produkte werden entweder aufgearbeitet und wieder verkauft oder zerlegt und recycelt.

Zusätzlich zu unserem Rückkaufsystem bieten wir unseren Kunden Sitzbereiche zum Mieten (Seating-as-a-Service) an, die Möglichkeit, unsere Möbel zu leasen anstatt sie zu kaufen. Diese Dienstleistung ist darauf ausgerichtet, optimal die Bedürfnisse unserer Kunden zu bedienen.

Lesen Sie mehr über unsere Dienstleistungen